Smart Business Day 2018

DIGITAL BUSINESS INNOVATION –

Von der Customer Experience zu digitalen Geschäftsmodellen

Die Digitalisierung setzt der Glückssträhne etablierter Unternehmen ein Ende. Neue Technologien, digitale Angebote und einfallsreiche Start-ups ändern die Spielregeln im Markt. Wer als Unternehmen weiter auf das bestehende Geschäftsmodell setzt, überlässt bald anderen Playern das Feld. Gewinnen werden die, welche die digitale Transformation zu nutzen verstehen, um tatsächliche Business-Innovationen hervorzubringen. Der Smart Business Day legt mit seinem Motto „Von der Customer Experience zu digitalen Geschäftsmodellen“ den Fokus auf die Entwicklung innovativer und neuartiger Geschäftsideen.

Am 29. Oktober 2018 von 12:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr findet das branchen- und technologieunabhängige Symposium für Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Wissenschaft bereits zum neunten Mal statt. Diese Referenten geben Impulse, wie Sie über eine optimale Customer Experience hinaus zu wirklichen Innovationen gelangen:

– Sandra Lienhart-Cozzio, CEO und Leiterin Präsidialbereich, Bank Cler

– Marcel Härtlein, Head Digital Transformation, Emmi

– Martin Tschopp, Head Corporate Development, Helvetia Gruppe

– Bettina Hein, Founder und Board Member, Pixability

– Carmen Spielmann, CEO, sharoo

– Prof. Dr. Jan Marco Leimeister, Ordinarius für Wirtschaftsinformatik und Direktor am Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St.Gallen

– Heinz Beutler, Rettungschef Schwägalp/Säntis, Alpine Rettung Schweiz & Senior Principal Consultant, Namics

Der Smart Business Day ist mit über 150 C-Level Executives die ideale Plattform zum Networking. Er wird als gemeinsame Veranstaltung zur digitalen Transformation in der Schweiz von Namics und SAP Customer Experience durchgeführt.