Netto-Null: Konsequenzen für den Gebäudebereich 2021