Aus der Praxis für die Praxis - Bewährtes und Neues aus dem Rechnungswesen und dem Personalwesen Nov II

Wo gearbeitet wird, bewegt sich etwas. Wir freuen uns, Sie dieses Jahr – nach einer Pause aus bekannten Gründen – wieder Willkommen zu heissen, an unserer Veranstaltung «Praxisfälle für KMU». Wir präsentieren Ihnen Neues und Wissenswertes aus den Bereichen Rechnungswesen und Personalwesen.

Teil 1: Entwicklungen im Rechnungswesen

Rund um die Finanzbuchhaltung gibt es verschiede Reformen und Entwicklungen zu denen wir Ihnen gerne ausgewählte Themen vorstellen. Eine umfangreiche Reform steht im Aktienrecht an. Per 1. Januar 2023 erfährt das Aktienrecht diverse Veränderungen die für viele Unternehmen relevant sind. Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Anpassungen. Neben verschiedenen kleineren Themen mit Inputs zu Kryptowährungen, Covid Härtefallverordnung oder ESG zeigen wir Ihnen auch auf, wie ein definierter Prozess im Rechnungswesen automatisiert oder digitalisiert werden kann. Ebenso stellen wir Ihnen die neusten Entwicklungen und Praxisanpassungen in der Mehrwertsteuer vor.

Teil 2: Entwicklungen im Personalwesen

Wiederum gibt es diverse Neuerungen rundum das Personalwesen. Wir führen Sie durch die wichtigsten Änderungen und setzen dabei den Fokus auf die rasante Etablierung der Telearbeit. Durch die Pandemie gewann Home-Office an Momentum, dies in der Schweiz wie auch im Ausland. Wir beleuchten diese Thematik und weisen auf kritische Punkte hin, mögliche Auswirkungen und Erfahrungen aus der Praxis hinsichtlich Sozialversicherungen sowie Steuern.

Dieser Anlass richtet sich an Inhaber und Geschäftsführer von KMU, Finanz- und Personalverantwortliche, Sachbearbeitende des Salär- und Rechnungswesens und an alle, die sich für die aufgeführten Themen interessieren.